Hier finden Sie eine Auswahl von Vögeln ganz verschiedener Gruppen, auf die wir Sie aus aktuellem Anlass aufmerksam machen wollen. Vielleicht wollen Sie ja für den ein oder andern / die ein oder andere eine Patenschaft übernehmen - schauen Sie selbst!


CALIFORNIA, Jendayasittich



California ist eine Handaufzucht. Nachdem der Besitzerin die Haltung innerhalb des ersten Jahres zu mühsam wurde, gab sie den Vogel an einen Bekannten weiter. Dieser meldete sich bei uns, da ihm der Vogel seltsam vorkam. Tatsächlich kämpfte California mit einer schweren bakteriellen Infektion (Fütterung mit schlecht gewordenem Aufzuchtbrei), sowie mit einer Zinkvergiftung, die dazu führte, dass er kaum aufrecht stehen konnte ohne zu schwanken. Beides haben wir in den Griff bekommen, jetzt lebt der freche Zwerg in unserer Sittichvoliere, um sich in der Gruppe vogeleigenes Verhalten abzuschauen.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 4,- Eur/ Monat ODER:
Papageien-Engel: 25.- Eur / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Ja, ich möchte eine Papageien-Engel (EUR 25.- / Mo) werden!

 


FIONA, Gelbhaubenkakadu



FIONA kam im März 2019 als Notfall zu uns an die Station, nachdem ihre ehemalige Besitzerin ins Frauenhaus musste.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 7,- Eur/ Monat ODER:
Papageien-Engel: 25.- Eur / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Ja, ich möchte eine Papageien-Engel (EUR 25.- / Mo) werden!

 


HABANERO - Pennantsittich



HABANERO ist ein prächtiger Pennantsittich, der in Oberösterreich frei fliegend gefunden wurde. Die engagierten Finder konnten ihn in einer Halle einfangen und haben ihn anschließend mehrere Wochen gepflegt, während die Besitzer überall gesucht wurden. Nachdem sich leider niemand meldete, übersiedelte Habanero Anfang Februar ins Papageienschutzzentrum. Wir hoffen, dass er sich hier unter seinen Artgenossen bald einen Freund findet!

Unterstützen Sie Habaneros Pflege ab 4,- Euro monatlich oder werden Sie Papageienengel und leisten Sie ab 25,- Euro monatlich einen erheblichen Beitrag zu Habaneros Pflege und anfallenden Tierarztkosten!

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 4,- Eur/ Monat ODER:
Papageien-Engel: 25.- Eur / Monat

 

Ja, ich möchte Patin / Pate werden (EUR 4.- / Mo)!

 

Ja, ich möchte eine Papageien-Engel (EUR 25.- / Mo) werden!

 


LULU K.



Lulus ehemalige Besitzerin rettete ihn in Frankreich aus schlechter Haltung und nahm ihn mit nach Deutschland. Dort lebte er mit einer Partnerin ein glückliches Leben. Bis in ihre Voliere  eingebrochen wurde und das Weibchen seither vermisst wird. Eigentlich sollte Lulu bei uns vergesellschaftet werde, doch er blieb.
Leider ist seine ehemalige Besitzerin in eine schwierige finanzielle Lage gekommen und kann ihren Kostenbeitrag für die Pflege schon seit geraumer Zeit nicht mehr leisten. Daher suchen wir nun dringend einen Papageienengel, der sich seiner annimmt und ihn mit einer Patenschaft ab 25,- monatlich unterstützt.
Lulu K. tat sich lange schwer, auf andere Papageien zuzugehen. In Cocco Kla. hat er einen Gleichgesinnten gefunden – die beiden haben sich angefreundet und kraulen einander sogar. Gemeinsam bleiben sie dennoch lieber unter sich, werden mit der Zeit aber immer abenteuerlustiger.

Heim: Vösendorf, Papageien-Engel-Patenschaft: ab 25,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Papageien-Engel werden!

 


SAMSON, Gelbhaubenkakadu



SAMSON kam im März 2019 als Notfall zu uns an die Station, nachdem seine ehemalige Besitzerin ins Frauenhaus musste.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 7,- Eur/ Monat ODER:
Papageien-Engel: 25.- Eur / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Ja, ich möchte eine Papageien-Engel (EUR 25.- / Mo) werden!

 


zurück zur Übersicht