1 GRAUPAPAGEI - Allgemeine Patenschaft



Mit einer allgemeinen Patenschaft (die also nicht an einen bestimmten Vogel gebundenen ist) unterstützen Sie symbolisch einen der vielen Graupapageien in unserem Heim.

Für jede Patenschaft bekommen Sie eine schöne Urkunde zugeschickt!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


1 GRAUPAPAGEIEN-PAAR - Allgemeine Patenschaft



Mit dieser allgemeinen Patenschaft (die also nicht an einen bestimmten Vogel gebundenen ist) unterstützen Sie symbolisch ein Graupapageienpaar in unserem Heim.

Und natürlich bekommen Sie eine schöne Urkunde zugeschickt!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


AMADEUS H.



 

AMADEUS lebt derzeit mit Partnerin Konstanze im Interkulturellen Naturgarten Greifenstein in einer tollen Außenvoliere. Leider wurden die Gärten geschlossen und die beiden Graupapageien müssen schnellstmöglich von dort weg.

Amadeus und Konstanze übersiedeln demnächst an die Station der Arge Papageienschutz, bitte unterstützen Sie dies mit einer Patenschaft.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


ATTILA



 

ATTILA kam gemeinsam mit Barnabas, Balthasar und Sinti 2017 zurück ins Heim. Er ist mit Barnabas zusammen und  die beiden sind sehr aktiv. Tagsüber sind die beiden ganz viel in ihrer Außenvoliere unterwegs. Das tut Attila, der ein wenig an Calziummangel leidet, sehr gut. Denn das Sonnenlicht ist eine wichtige Vitamin-D Quelle  und das wiederum ist notwendig, damit sein Körper Calzium einlagern kann. Offensichtlich weiß der schlaue Attila, was gut für ihn ist.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


ATTILA & BARNABAS



 

ATTILA und BARNABAS sind ein aufgewecktes, neugieriges Graupapageienpaar. Gleichgeschlechtliche Freundschaften sind gerade bei den Männchen keine Seltenheit.

 

 

 

 

 

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BALDUIN



 

 

BALDUIN kam gemeinsam mit zwei weiteren Graupapageien und einem Alexandersittich zu uns ins Heim. Sie wurden alle einzeln in kleinen Käfigen gehalten, jedoch standen sie so dicht beieinander, dass sie sich teilweise gegenseitig die Zehen abbissen. Außerdem weist Balduin eine leichte Fehlstellung seiner Füße auf, wahrscheinlich verursacht durch Störungen im Wachstum aufgrund von Mineralmangel. Er fühlt sich hoch oben in den Ästen nicht sehr wohl. Lieber lebt er am sicheren Boden. Schon bald nach seinem Einzug im Heim verliebte er sich in Charlie. Lange umwarb er seine Herzdame, bis auch sie ihm schließlich verfiel. Nun sind sie ein Herz und eine Seele.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BALDUIN & CHARLIE



BALDUIN hat seine CHARLIE eine ganze Weile umwerben müssen, bevor er das Herz seiner Auserwählten erobert hatte. Doch seitdem sind die beiden unzertrennlich!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BALTHASAR



 

BALTHASAR kam gemeinsam mit Attila, Barnabas und Sinti 2017 zurück ins Heim. Er ist mit der zierlichen Sinti zusammen.

Balthasar ist ein sehr schöner und agiler Graupapagei.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BALTHASAR & SINTI



 

 

BALTHASAR und SINTI kamen schon gemeinsam mit Attlia und Barnabas. Doch auch in der Gruppe haben sie sich keinen neuen Partner gesucht, sondern sind nach wie vor zusammen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


BARNABAS



BARNABAS kam gemeinsam mit Attila, Balthasar und Sinti 2017 zurück ins Heim. Er ist mit Attila zusammen und sehr aktiv. Tagsüber ist er mit Attila viel in ihrer Außenvoliere unterwegs.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BILLY STR.



Billy ist eine ganz besonderes neugieriges und verschmustes Papageienmädchen, welches dem Menschen sehr zugetan ist. Sie war Teil beim Kustprojekt Metamusik, wo sie ihre außergewöhnlichen musikalischen Talente gezeigt hat! Siekommt in der Gruppe gut zurecht, hat sich bisher jedoch noch keinen fixen Partner gefunden.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!



BIMBOLI M.



Bimboli ist ein typisches Papageienmännchen. Er ist neugierig, verteidigt aber selbstbewusst sein Revier. An seiner Seite hat er immer seinen Freund Jacko, der ihm den Rücken stärkt.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BIMBOLI & JACKO



BIMBOLI und JACKO haben es wirklich faustdick hinter den Ohren. Miteinander sind sie sehr freundlich. Aber die PflegerInnen müssen sich schon ganz schön in Acht nehmen.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


BOOGIE



 

BOOGIE lebt schon seit vielen Jahren in der Obhut der ARGE Papageienschutz. Sie und ihr Partner Tommi zogen in das ursprüngliche Papageienheim ein, das sich damals noch in Obersulz befand. Leider verstarb Tommi im Herbst 2017. Seitdem ist Boogie wieder auf der Suche nach einem neuen Freund.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


BRUNO



 

BRUNO wurde 2015 mit seiner Partnerin Emi der  ARGE Papageienschutz zurückgegeben. Sich ändernde Lebensumstände führten dazu, dass ihre Besitzerin nicht mehr genug Zeit hatte, sich adäquat um die beiden zu kümmen. Auch wenn Papageien als Paar zusammen leben, brauchen die schlauen und neugierigen Tiere viel Beschäftigung und Anschluss zu ihren Menschen, oder eine große Gruppe mit mehrern Paaren, da Graupapageien auch in der freien Wildbahn in großen Sozialverbänden leben. Werden sie den ganzen Tag sich selbst überleassen, kann ihnen auch zu zweit das Leben schnell fad werden.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


CHARLIE K.



Charlie kam vor Jahren von einer älteren Dame zu uns, die nicht mehr für sie sorgen konnte. Die Haltung war für das Papageienweibchen schon lange unzumutbar gewesen: einzeln war sie in einem kleinen Käfig gehalten worden, dazu noch permanent dem Zigarettenrauch ihrer Halterin ausgesetzt, der sich bei Vögeln ungleich fataler auswirkt als bei uns Menschen. Die Folge war eine Anthrakose (Raucherlunge), mit der sie nach wie vor zu kämpfen hat. Mittlerweile ist Charlie mit Balduin zusammen. Sie hat sich eine ganze Weile von ihm umwerben lassen aber seine Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt und es wurde die ganz große Liebe! Alle paar Monate legt Charlie 2-3 Eier ( die wir natürlich mit Plastikeiern austauschen um Nachwuchs zu vermeiden) und Balduin verteidigt seine Liebste und ihr Nest wehement! In der Gruppe lebt auch Zonzi, der scheinbar unbedingt Teil des jungen Glücks sein wollte. Auch bei ihm hat sich Beharrlichkeit bezahlt gemacht. Die beiden dulden ihn in ihrer Nähe und so können sie gemeinsam ihre Charlie beschützen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

 


CHICKA ST.



Chicka lebt in einer Gruppe mit einigen Graupapageien und zwei Amazonen. Ihr Freund Joki und sie sind zwei aufgeweckte, neugiere Zeitgenossen, die gerne mit den PflegerInnen pfeifen und tanzen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


COCCO KLA.



Cocco kommt aus nicht allzu guter Haltung, weshalb er sich auf der Brust und dem Bauch die Deckfedern abbeißt. Im Heim durchlebte er ein schweres Liebesdrama. Sein erster Partner Jacko P. verließ ihn für einen Anderen..  Darunter hat er sehr gelitten, bis schließlich Lulu kam und seinen Kummer tröstete. Die beiden sind nach wie vor ein Paar.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!



COCCO & LULU



COCCO durchlebte ein schweres Liebesdrama bei uns im Heim. Sein erster Partner Jacko P. verließ ihn für einen Anderen.. 

Darunter hat er sehr gelitten, bis schließlich LULU kam und seinen Kummer tröstete. Die beiden sind nach wie vor ein Paar.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


COCOBELLO F.



 

Nachdem COCOBELLOs Besitzerin ins Krankenhaus eingeliefert wurde, bekamen wir einen Anruf ihrer Krankenschwester. Die Dame habe einen Papageien zu Hause. Nach Absprache mit der zuständigen Amtstierärztin holten wir den Vogel zu uns ins Heim. Leider mussten wir feststellen, dass er eine starke Fehlstellung der Beine und Füße aufweist, die Folge von sogenannten Grünspanfrakturen. Dabei handelt es sich um Wachstumstörungen oder Frakturen der heranwachsenden Knochen aufgrund von Mineral- und Vitamin-D-Mangel. Normalerweise haben Papageien vier Zehen, von denen jeweils zwei nach hinten und zwei nach vorne zeigen. So können sie optimal balancieren und klettern und auch ihr Futter halten, bspw. eine Nuss, die sie dann mit ihrem kräftigen Schnabel aufbeißen. Bei Cocobello aber schauen drei bzw. vier Zehen nach vorne, was ihn etwas einschränkt. Er lebt aber trotzdem auf  Ästen und nicht am Boden.Beim Fressen fällt es ihm leichter, wenn er sich abstützen kann. Aufgrund seiner Einschränkungen lebt Cocobello in unserer "Hascherl"-Gruppe.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


COCOLAUS



COCOLAUS wurde viele Jahre als Einzelvogel gehalten. Als er zu uns kam, hat er anfangs eine Weile gebraucht, bis er sich in der Gruppe zurecht fand, bis schließlich sogar Blaukopfamazone Nils sein Herz eroberte und er zum ersten Mal in seinem Leben einen gefiederten Freund an seiner Seite hatte. Leider war Nils schon lange sehr krank und verstarb. Doch Cocolaus wollte nicht mehr alleine sein. Er ergriff die Initiative und ist nun seit einiger Zeit glücklich mit dem Graupapageien Charly P. 

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

 


COOKIE



COOKIE wurde gemeinsam mit dem Rosakakadu-Pärchen Freddy und Wilma von einer privaten Tierschützerin an uns abgegeben. Bevor sie zu uns kam, hat sie sich mit den beiden eine Voliere geteilt. Nun leben sie gemeinsam in einer Gruppe mit anderen Graupapageien und Rosakakadus. Cookie ist sehr neugierig und freundlich.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


DANIEL



Graupapagei Daniel holten wir an einem Ostersonntag aus einem Sittichkäfig aus einem fensterlosen Badezimmer. Er war über eine Internet Anzeige angeschafft worden, seinem Verhalten nach könnte es sich um einen illegalen Wildfang halten. Er kreischte anfangs panisch, man durfte ihn nicht einmal ansehen. In der Gruppe jedoch verlor er rasch seine Angst und fühlte sich bald sicher unter den anderen Graupapageien.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6.- Euro / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

 


EMI



EMI wurde 2015 mit ihrem Partner Bruno der ARGE Papageienschutz zurückgegeben. Sich ändernde Lebensumstände führten dazu, dass ihre Besitzerin nicht mehr genug Zeit hatte, sich adäquat um die beiden zu kümmen.( s. Bruno)  Die beiden können sehr dominant sein, vor allem, wenn sie mal wieder in Brutstimmung sind.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


ENRICO



ENRICO stammt ursprünglich aus Athen. Seine ehemaligen Besitzer hatten ihn dort von einem Nachbarn übernommen. Als sie zurück nach Österreich übersiedelten, wanderte Enrico mit ihnen aus. Das Paar war sehr bemüht um den Graupapageien und informierte sich genau, was er bräuchte, um sich rundum wohl zu fühlen. Keine leichte Aufgabe! Da sich Graupapageien am wohlsten in einer Gruppe fühlen, entschieden sie, es sei das Beste für ihn, in einer unserer großzügigen Volieren mit anderen Artgenossen zu leben. Hier ist er nun sehr glücklich.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


FELIX T.



FELIX, die eigentlich ein Papageienmädchen ist, kam zu uns, nachdem ihre Besitzerin verstarb. Ihre Familie konnte sich nicht adäquat um das Tier kümmern, da die Ansprüche an die Papageienhaltung sehr hoch sind. Wie ihr ergeht es vielen dieser intelligenten und aktiven Vögel. Sie können ein sehr hohes Alter erreichen und überleben damit oft ihre Halter. Felix liebt es gekrault zu werden. Einen festen Partner hat sie sich bisher noch nicht ausgesucht aber sie lebt in einer großen Gruppe mit anderen Graupapageien.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GIACOMINA



GIACOMINA kam 2011 zum ersten Mal ins Heim. 2014 wurde sie glücklich vergesellschaftet und zog in ihr neues zu Hause. Doch leider verstarb ihr Partner nur zwei Jahre später und sie kam zurück zur ARGE Papapgeienschutz. Hier lebt sie in einer Gruppe mit anderen Graupapageien. Einen neuen Partner hat sie sich allerdings noch nicht ausgesucht.

Durch frühere Haltungsfehler hatte Giacomina mit Aspergillose zu kämpfen, weshalb sie heute keine Nasenscheidewand mehr besitzt und regelmäßig Nasenspülungen über sich ergehen lassen muss.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Sie können für Giacomina auch gerne eine Pflegepatenschaft übernehmen!

Heim: Vösendorf, Pflege-Patenschaft: 25,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GOGO



Gogo wurde von Mitgliedern unseres Vereins aus schlechter Haltung gerettet. Da deren Wohnung jedoch bereits von zwei Amazonen bevölkert wird, kam Gogo zu uns. Anfangs sehr unbeholfen und von den anderen ignoriert, taute sie langsam auf und fand bald Anschluß. Mittlerweile kann die ältere Papageiendame nicht mehr so gut sehen. Ihre Freunde Samuel und Billi stehen ihr aber treu zur Seite und sie hat einen festen Platz in der Voliere, wo sie alles findet, was sie braucht um sich wohl zu fühlen.

Update: Da Gogo mittlerweile fast völlig erblindet ist, hat sie sich in der Gruppe nicht mehr zurecht gefunden. Sie ist nun auf einem privaten Pflegeplatz untergebracht.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GINKO



Ginko wohnt seit Ende 2017 im Heim. Sie wurde gemeinsam mit ihrem Freund Nepumuk abgegeben. Sie ist ganz zahm und lässt sich gerne kraulen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GINKO & NEPUMUK



GINKO und NEPUMUK sind Ende 2017 gemeinsam zur ARGE Papageienschutz gekommen und nach wie vor ein Paar.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GIPSY



GIPSY kam gemeinsam mit zwei weiteren Graupapageien und einem Alexandersittich zu uns ins Heim. Sie wurden alle einzeln in kleinen Käfigen gehalten, jedoch standen sie so dicht beieinander, dass sie sich teilweise gegenseitig die Zehen abbissen.

Jetzt, da er in einer großen Gruppe lebt, hat sich Gipsy zu einem selbstbewussten Graupapageien gemausert. Noch immer ruft er ab und an ein lautes „Susiii“ in den Raum, der Name des Familienhundes seiner ehemaligen Besitzer.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GRISU



 

GRISU ist ebenfalls ein typisches Graupapageienmännchen – mit Vorsicht zu genießen! Normalerweise ist er eher unauffällig und auch mit den anderen Graupapageien gibt es keine Schwierigkeiten. Aber zu sehr in sein Revier sollten seine PflegerInnen seiner Meinung nach nicht eindringen.

 

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


JACKO PAT.



Jacko Pat. und sein Freund Bimboli haben es faustdick hinter den Ohren. Die beiden dulden keine anderen in ihrem Revier. Auch die PflegerInnen können das zu spüren bekommen, wenn sie nicht aufpassen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


JOKI STE.



Joki lebt in einer Gruppe mit einigen Graupapageien und zwei Amazonen.

Seine Freundin Chica  und er sind zwei aufgeweckte, neugiere Zeitgenossen, die gerne mit den PflegerInnen pfeifen und tanzen.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!



JOKI & CHIKA



JOKI und CHICA sind ein neugieriges Graupapageienpärchen.

Sie pfeifen und tanzen gerne, wenn ihre PflergerInnen sie dazu animieren.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


JONNY, Graupapagei



Jonny wurde in einem Stiegenhaus in einem kleinen Käfig gehalten und von einem unserer Mitglieder freigekauft. Er ist ein typisches Graupapageienmännchen: sehr neugierig und zugänglich, aber furchtbar bissig.

Jonny lebt in einer großen Papageiengruppe. Einen Partner hat er sich noch nicht gefunden, dabei hat er so viele Talente, z.B. kann er miauen wie eine Katze!

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


KOKOMISU



Auch bei KOKOMISU waren die PflegerInnen kreativ bei der Namensfindung. Ursprünglich hieß Kokomisu Koko. Allerdings ist das ein sehr häufiger Papageienname und für PflergerInnen und Tierärzte sehr verwirrend, wenn sehr viele der Heimbewohner den gleichen Namen tragen. Eine Teamsitzung in einem asiatischen Restaurant brachte die zündende Idee. Denn Kokomisu war eigentlich der Name eines Gerichtes auf der Speisekarte.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


KONSTANZE H.



 

KONSTANZE lebt derzeit mit Partner Amadeus im Interkulturellen Naturgarten Greifenstein in einer tollen Außenvoliere. Leider wurden die Gärten geschlossen und die beiden Graupapageien müssen schnellstmöglich von dort weg.

Konstanze und Amadeus übersiedeln demnächst an die Station der Arge Papageienschutz, bitte unterstützen Sie dies mit einer Patenschaft.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


LAURA L.



 

LAURA L. kam gemeinsam mit Scotty 2015 ins Heim. Eigentlich ist Laura ein Fundtier. Vor Jahren ist sie entflogen und landete zufällig – oder weil sie genau das richtige Gespür hatte - im Nachbargarten von Scotty's ehemaliger Familie. Ein Besitzer konnte nicht ausfindig gemacht werden und so durfte sie bei Scotty bleiben. Jetzt leben sie in einer Gruppe, sind einander aber weiterhin treu geblieben.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


LAURA & SCOTTY



LAURA und SCOTTY hat das Schicksal zusammen gebracht. Denn Laura war entflogen und landete mit dem richtigen Gespür im Nachbargarten von Scotty´s ehemaligen Besitzern. Nachdem kein Besitzer von Laura ausfindig gemacht werden konnte, durften die beiden zusammen bleiben. Auch in der Gruppe sind sie einander treu geblieben.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


MICKEY R.



Mickey ist eine Kreuzung aus Timneh­ und Kongo­Graupapagei, den beiden Unterarten des Graupapageiens. Die Timneh­ Graupapageien sind etwas kleiner als ihre Verwandten, ihre Schwanzfedern sind nicht leuchtend rot, ihr Schnabel dafür eher Hornfarben.

Bis vor einiger Zeit war er mit der Timneh-­Dame Cleo zusammen. Leider verstarb sie 2017 ganz kurz vor Weihnachten, was ihn und auch die PflegerInnen schwer getroffen hat. Wir hoffen, er findet bald wieder eine genauso süße Freundin.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

&nb


MR. MUNK



An einem Rosenmontag kam MR. MUNK zur ARGE Papageienschutz, was wir in seinem Namen verewigen wollten. Munk ist das schwedische Wort für Krapfen und so entstand sein Name.

 

 

Er ist ein ganz Lieber. Leider haben auch bei ihm frühere Haltungsfehler Schäden hinterlassen. Durch die Aspergillose hat er heute keine Nasenscheidewand mehr und muss regelmäßig Nasenspülungen über sich ergehen lassen.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

Sie können für Mr. Munk auch gerne eine Pflegepatenschaft übernehmen!

Heim: Vösendorf, Pflege-Patenschaft: 25,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


NEPUMUK



NEPUMUK wohnt seit Ende 2017 im Heim. Er wurde gemeinsam mit seiner Freundin Ginko abgegeben. In der Voliere jagt er den Füßen der PflegerInnen nach aber eigentlich ist er ein ganz Lieber, und freut sich, wenn er bei ihnen auf der Schulter sitzen darf.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


OTTO O.



Otto O. ist einer unser ältesten Heimbewohner aber ein ganz munterer und lustiger Zeitgenosse.

Gemeinsam mit seinem Freund Rocko macht er seine Voliere unsicher, da müssen die PflegerInnen schon ganz schön auf ihre Zehen aufpassen!

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!



PAULI Kla.



PAULI K. lebt seit 2012 im Heim.

2015 war sie Teil des Kustprojekts Höhenrausch in Linz. Auch sie pfeift und tanzt gerne, wenn man sie dazu animiert.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

&nb


PAULI, blinder Graupapagei



PAULI ist schon einer unserer betagteren Graupapageien. Da sie so gut wie blind ist, findet sie sich in einer Gruppe nicht mehr zurecht und auch sämtliche Vergesellschaftungsversuche waren bisher vergeblich.

Sie braucht einfach eine sichere Umgebung, wo sie ungestört Herrin ihres eigenen Reichs sein kann. In solch seltenen Ausnahmen und wirklich nur, wenn es für das Wohl desTieres die beste Lösung darstellt, ist es für uns vertretbar, einen Vogel einzeln zu halten.

Ihre ehemalige Besitzerin kommt sie jede Woche besuchen und sorgt dafür, dass der kleinen Pauli nicht langweilig wird. Vom Team wird sie jeden Morgen mit einem Lerckerli begrüßt, auch um die temperamentvolle Papageiendame zu besänftigen :) 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

&nb


ROSI NEU.



Rosi ist eine ganz zutraulicher Papagei und richtig schlau. Er ist bei Tiertrainern, die bei uns Praktika machen sehr beliebt. Beim Clicker­Training macht er ganz toll mit. Und auch die Künstler des Meta­Music­Projekts finden unseren Rosi super talentiert!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


RUFUS



RUFUS und sein Freund Yoda sind schon seit vielen Jahren ein Paar und waren 15 Jahre lang gemeinsam bei einer Familie eingestellt. Im Herbst 2017 kamen sie zurück zur ARGE Papageienschutz und haben sich gut un der Gruppe integriert. Sie sind sich nach wie vor treu.

Während Rufus eine deutliche Vorliebe für Männer hat, bevorzugt Yoda eher Frauen.

Rufus, nennen wir es eigenwillige Frisur, kommt daher, dass ihm Yoda die Federn um die Ohren ausbeißt.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


RUFUS & YODA



RUFUS und YODA sind schon seit vielen Jahren ein Paar. Sie waren gemeinsam 15 Jahre lang bei einer Familie eingestellt. Im Herbst 2017 kamen sie zurück zu uns in die Papageienstation. Rufus`eigenwillige Frisur kommt daher, dass Yoda ihm die Federn um die Ohren abbeißt.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 10,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


SAMUEL, Graupapagei



Samuel ist ein gestandener Papageienmann. Selbstbewusst bewacht er seine Voliere und passt auf, dass seinen Freunden nichts passiert. Mit einem Keks kann man ihn aber immer bestechen.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

&nb


SAYENA, Graupapagei



Sayena kommt wie viele unserer Schützlinge aus schlechter Haltung. Über eine Anzeige bei „Willhaben“ wurde eine Papageienfreundin auf sie aufmerksam und so kam sie schließlich 2015 mit schwerer Aspergillose zu uns ins Heim.

Anfangs musste sie lange Medikamente nehmen und einige Behandlungen über sich ergehen lassen. Mittlerweile ist sie ein ganz munteres Kerlchen, braucht aber immer wieder Nasenspülungen, da ihre Nasenflora von ihrer Krankheit scheinbar nachträglichch geschädigt ist, das ihre Nase immer wieder verschleimt.
Sie lebt jetzt in einer unserer „Hascherl­Gruppen“, wo sie langsam Freunde findet. Besonders gern mag sie unseren Cocobello.


Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

Sie können für Sayena auch gerne eine Pflegepatenschaft übernehmen!

Heim: Vösendorf, Pflege-Patenschaft: 25,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


SCOTTY L.



SCOTTY wurde vor Jahren in einer Tierhandlung gekauft und lebt seit 2015 im Heim. Der angebliche Wildfang zeigt sich dem Menschen gegenüber als so gar nicht scheu. Am liebsten verbringt er seine Zeit mit Laura, seiner Herzensdame. Das Schicksal hat die beiden zusammengebracht. Denn Laura landete im Nachbargarten von Scottys ehemaliger Familie. Nachdem keine Besitzer ausfindig gemacht werden konnten, hat man die beiden einander vorgestellt und es hat gefunkt.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


SINTI



 

SINTI kam gemeinsam mit Attila, Barnabas und Balthasar 2017 zurück ins Heim. Sie ist die zierlichste von dem Vierergespann und daher vermuten wir auch, dass sie das einzige Weibchen der vier ist.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


SOOKIE



Sookie kommt ursprünglich aus einer Privathaltung. Nachdem ihr Partner verstorben ist, hat sie so gelitten, dass sie an die Station übersiedelte, wo sie seither in einer Gruppe lebt. Sie kommt gut zurecht und pflegt Freundschaften, sowohl mit anderen Graupapageien, als auch mit PflegerInnen und Ehrenamtlichen. An die Partnersuche scheint sie allerdings nicht zu denken.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


TADDAEUS



TADDAEUS zog 2016 im Heim ein. Er wurde in Graz gefunden. Leider war es nicht möglich, einen Besitzer ausfindig zu machen. Jetzt lebt er in einer Gruppe mit anderen Graupapageien. Einen festen Partner hat er noch nicht gefunden.

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


WITTGENSTEIN



WITTGENSTEIN wurde 2014 in Spanien gekauft und mit nach Österreich gebracht. Allerdings waren die Haltungsbedingungen eher schlecht als recht, was besorgte Tierfreunde an die MA60 herantrugen. Als sie 2015 ins Heim kam, war sie erst zwei Jahre alt. Kurze Zeit war sie mit dem viel älteren Moritz zusammen, aber der Altersunterschied war doch zu groß und sie gingen wieder getrennte Wege.

 

 

 

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


YODA



YODA und sein Freund Rufus sind schon seit vielen Jahren ein Paar und waren 15 Jahre lang gemeinsam bei einer Familie eingestellt. Im Herbst 2017 kamen sie zurück zur ARGE Papageienschutz und haben sich gut un der Gruppe integriert. Sie sind sich nach wie vor treu.

Während Rufus eine deutliche Vorliebe für Männer hat, bevorzugt Yoda eher Frauen.

 

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


ZONZI, Graupapagei



ZONZI ist nach dem Tod seiner Partnerin zurück zu uns gekommen und hat sich sehr schnell zu einem Schürzenjäger und allgemeinem Fütterer entwickelt...Inzwischen konzentriert er sich hauptsächlich auf seine Partnerin Findus. Nur ein befreundetes Pärchen, Balduin und Charlie, müssen ebenfalls seine Liebesbezeugungen über sich ergehen lassen.Den PflegerInnen gegenüber verhält er sich sehr zugänglich. Zonzi ist sehr neugierig, kann einen aber wenn er nicht beachtet wird, auch mit schnellen Bissen strafen.

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

Sie können für Zonzi auch gerne eine Pflegepatenschaft übernehmen!

Heim: Vösendorf, Pflege-Patenschaft: 25,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


zurück zur Übersicht