1 ARA - Allgemeine Patenschaft



Mit dieser allgemeinen Patenschaft (die also nicht an einen bestimmten Vogel gebundenen ist) unterstützen Sie symbolisch einen der zahlreichen Aras in unserem Heim.

Und natürlich bekommen Sie eine schöne Urkunde zugeschickt!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


1 ARA-PAAR - Allgemeine Patenschaft



Mit dieser allgemeinen Patenschaft (die also nicht an einen bestimmten Vogel gebundenen ist) unterstützen Sie symbolisch ein Arapaar in unserem Heim.

Und natürlich bekommen Sie eine schöne Urkunde zugeschickt!

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 14,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


AMELIE, Dunkelroter Ara



Das Grünflügelaraweibchen AMELIE war wochenlang Gesprächsthema im Netz - in verschiedenen Foren und auf Plattformen haben sich Papageienintessierte über das Internet - Inserat aufgeregt. Denn das arme Tier ist schwer behindert, hat auf einem Bein gar keine Zehen mehr und am andere gerade einmal zwei funktionstüchtige Zehen!
Die Halterin (Niederösterreich) wollte das hinter bereits zerbissenem Hasenstallgitter dahinvegetierende Tier um 450,- verkaufen, ohne Papiere. Dies wurde uns von einer aufmerksamen Papageienfreundin mitgeteilt.
Wir haben sofort Anzeige bei der zuständigen Amtstierärztin erstattet, die den abgemagerten Ara anschließend abgenommen hat. Gegen die Ex-Besitzerin läuft ein Verfahren.
Amelie kam zunächst ins zuständige Tierheim St. Pölten und danach zu uns. Jetzt erholt sie sich und isst den ganzen Tag (sie hatte nur 800 Gramm als sie zu uns kam!). Die Zehen können wir ihr nicht zurückgeben, aber ihr Leben können wir jedenfalls verbessern!

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat ODER:
Pflegepatenschaft: 20.- Eur / Monat

 

Ja, ich möchte Patin / Pate werden (EUR 8.- / Mo)!

 

Ja, ich möchte eine Pflegepatenschaft (EUR 20.- / Mo) übernehmen!


ANGELINA Gelbbauch-Ara



ANGELINA hiess früher Angelo, bis sich herausstellte, dass es sich um ein Weibchen handelt. Als Rupferin ist sie zu uns gekommen; und ist sehr sensibel . Änderungen in der Voliere  müssen daher ganz vorsichtig vorgenommen werden, um sie nicht aus der Fassung zu bringen!


Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GIOVANNI, Dunkelroter Ara



Giovanni wurde im Jahr 2000 von privat an den damaligen Safaripark Gänserndorf abgegeben und von dort an uns weitergegeben. Bei uns fand er seinen Freund Pedro. Die beiden bewohnten einige Zeit eine gemischte Großraumvoliere bei unserem Kooperationspartner in der Steiermark. Waren sie anfänglich die Chefs von allen anderen (nämlich Kakadus und Amazonen), so änderte sich dies nach ca. einem halben Jahr, wobei nicht klar ist, ob sie von den Kakadus gestresst waren und deshalb zu streiten begannen oder sich schon vorher Zwist unter den beiden Männchen angebahnt hatte und der Verlust der Alphaposition nur das Resultat daraus war. Es blieb uns nichts anderes übrig, als die beiden vorerst zu trennen und in unterschiedlichen Stationen unterzubringen. Es zeigte sich nun, dass beide Aras, vor allem aber Giovanni, doch weibliche Partnerinnen bevorzugen würden. Die vorhandenen waren jedoch bereits vergeben. Es bleibt zu hoffen, dass die beiden doch noch irgendwann Frauengesellschaft bekommen.
Update 2013: Giovanni ist nun mit Gelbbrustara Pedro zusammen!

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

 

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


GIOVANNI & PEDRO, Ara-Paar



Ein ziemlich dominantes Duo sind unsere beiden Aras Giovanni (rechts, Dunkelroter Ara) und Pedro (links, Gelbbrustara) - da heißt es Aufpassen, wenn man die Voliere betritt. Zwei fesche Männer - findet ihr nicht?

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 14,- Eur/ Monat

 

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


IKARUS, Gelbbrust-Ara



Ikarus wurde im Sommer 2006 in einer Tiroler Gärtnerei wegen schlechter Haltung beschlagnahmt. Er kam mit einer Verhaltensstörung, dem Sternguckersyndrom, zu uns, das durch eine reizarme Haltung in zu kleinen Käfigen zustande kommt. Dies hat sich jedoch sehr gebessert. Ikarus ist mittlerweile mit Gelbbrustara „Phoenix“ verpaart, seine ehemalige „Leidengenossin Chiara“ wollte er nicht als Freundin.

Heim: Wulzeshofen; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


JACKY, Gelbbrust-Ara



Dies ist Jacky, ein zahmer, flugfähiger Gelbbrustara. Jacky ist Partner des nervösen, gerupften Angelo (siehe auch das Paar Angelo-Jacky).

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 8.- Euro / Monat 

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

 

 


JAKOB & LAURA, Gelbbrust-Ara-Pärchen



Jakob und Laura sind ein sehr aktives, spielfreudiges Gelbbrustara-Paar. Besonders gerne sitzen sie auf ihren Mineralsitzstangen hoch oben, von wo sie einen guten Überblick über das Geschehen am Mittelgang haben. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, huschen sie durch die geöffnete Tür und inspizieren ihre Umgebung. Passt ihnen etwas nicht, legen sie so richtig stimmgewaltig los und übertönen alle anderen.

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 14,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Sie können auch nur für einen der beiden eine Patenschaft übernehmen (s. unter Jakob bzw. Laura)


JAKOB H. Gelbbrust-Ara



Das ist Jakob, ein Gelbbrustara.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


JIMMY, Dunkelroter Ara



 

Das ist JIMMY.
Dieser Dunkelrote Ara ist seit Okt. 2014 bei uns. Derzeit macht er bei uns noch eine Eingewöhnungsphase durch, denn Jimmy ist ein Spezialfall: ein Auge ist gänzlich, das andere beinahe blind. Seine Unterbringung wird eine große Herausforderung für die ARGE, wie die bisherigen Erfahrungen mit blinden Papageien gelehrt haben.

Update Mai 2015: Jimmys Situation hat sich mittlerweile dramatisch verändert - allerdings im positiven Sinn! Nach einer Operation an beiden Augen, die wir dank einer privaten Benefizpunsch-Aktion lieber Mitglieder und dank andere Spender finanzieren konnten, sieht Jimmy wieder!

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!


LANCELOT, Hahn´s Zwergara



Lancelot ist ein kleiner Ara mit einer großen, vor allem aber durchdringenden Stimme. Interessanter Weise ist er mit der deutlich massigeren Gelbwangen-Amazone Coco verpaart. Für ihn trifft die Formulierung "Kleiner Mann, ganz groß" den Nagel auf den Kopf; Sie werden verstehen warum, wenn Sie beobachten, wie geschäftig er jedem sich Nähernden zu verstehen gibt, dass er große Beschützer und Herr im Haus ist ...

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 6.- Euro / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

Übrigens, für 10 statt 12.-/Monat Sie können auch für das Paar Lancelot & Coco eine Patenschaft übernehmen!

 


LAURA H., Gelbbrust-Ara



Das ist Laura, ein schöner Gelbbrust-Ara. Mehr über sie unter "Jakob und Laura". Wollen Sie eine Patenschaft übernehmen?

Heim: Vösendorf, Patenschaft: 8.- Euro / Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


PEDRO M., Gelbbrust-Ara



Dies ist Gelbbrust-Ara PEDRO.

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 

 

 

 


PHÖNIX S., Gelbbrust-Ara



PHÖNIX hat bei uns Gelbbrustara IKARUS kennengelernt und ist seit einiger Zeit mit diesem verpaart.

 

Heim: Vösendorf; Patenschaft: 8,- Eur/ Monat

Ja, ich möchte Patin / Pate werden!

 


zurück zur Übersicht