Wir Helfen

Wir bekommen keinerlei Förderung seitens der Öffentlichen Hand.

Die ARBEITSGEMEINSCHAFT PAPAGEIENSCHUTZ ist ein seit 1. August 1996 eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich für den Schutz und das Wohlergehen von Papageien in Gefangenschaft und in freier Wildbahn einsetzt. Zu diesem Zweck betreibt der Verein mit Sitz in Wien, Österreich, ein Papageienschutzzentrum, das Papageien aufnimmt, vergesellschaftet und mit Vorbildwirkung betreut.

Unser Verein und seine Geschichte

Die Diplomarbeit der Zoologin Nadja Ziegler über Papageienhaltung in Österreich zeigte großen Handlungsbedarf auf.

Mitte der 90er Jahre wurde noch ein Großteil der Papageien einzeln und in Käfigen gehalten. Heute verstößt diese Form der Haltung gegen das Gesetz.

Unser Team

Vom Vereinsvorstand bis zum Praktikanten leisten unsere Mitarbeiter und Papageienfreunde außergewöhliches für eine bessere Zukunft unserer Papageien.

Unser Wirken verändert Leben

Unsere Papageien-Station

Für über 180 Papageien verschiedener Arten wird ein spezielles Tierheim benötigt, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Das möchten wir den Vögeln auf unser Station bieten.

Die Verpaarung von Einzelvögeln ist bis heute einer der Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

Für viele hunderte Papageien konnte die Lebensqualität dadurch massiv verbessert werden.

Wir vermitteln auch Paare oder kleine Gruppen an Papageienhalter und die, die es gerne werden möchten.

Erfahren Sie mehr über unseren Vermittlungsservice und unseren Partnerservice.

Kooperationen mit Papageienschutzorganisationen auf der ganzen Welt

Vernetzt mit Organisationen in Ungarn, Südtirol, England, Deutschland und Mexiko werden internationale Workshops veranstaltet und reger Informationsaustausch geführt. Nur gemeinsam können wir die Situation für Papageien auf der ganzen Welt verbessern.

Wir forschen zum Wohle der Papageien

Bei uns steht der Papagei im Fordergrund. Unter Beachtung seiner natürlichen und persönlichen Bedürfnisse, wird in unserem Schutzzentrum wissenschaftlich gearbeitet. Vom Projekt bis zur Dissertation: Bei 180 Papageien gibt es noch vieles zu Entdecken.

Erfahren Sie mehr über die wissenschaftlichen Erkenntnisse, erforscht bei der ARGE Papageienschutz.